Gesundheit als Ware… wie krank ist das denn? [Bündnis Rhein – Neckar für mehr Personal im Gesundheitswesen]

Datum: 20. 11. 2018, 18:30
Ort: Gewerkschaftshaus MA, Hans-Böckler-Str. 1, Mannheim

Wie unsere Gesundheit für Profitinteressen aufs Spiel gesetzt wird und was
wir dagegen tun können.

VORTRAG UND DISKUSSION MIT: DR. NADJA RAKOWITZ, BÜNDNIS KRANKENHAUS STATT
FABRIK.

DIENSTAG, 20. NOVEMBER, 18:30

GEWERKSCHAFTSHAUS MANNHEIM, HANS-BÖCKLER-STRAßE 1

PROFITE PFLEGEN KEINE MENSCHEN!

Fallpauschalen im Jahr 2004 warnten viele Beschäftigte und Expert*innen
vor dramatischen Folgen. Heute herrschen Personalnot sowie Über-, Unter-
und auch Fehlversorgung in Krankenhäusern. Behandlungen und Dauer des
Krankenhausaufenthaltes richten sich immer deutlicher auch danach, was sich
gewinnbringend abrechnen lässt.

Aber: Beschäftigte wehren sich. Die Zeit ist reif für den Wandel. Dafür
braucht es breiten gesellschaftlichen Druck.

Zurück zur Startseite