Schwarzer Freitag: Widerstand gegen Fertigmacher und Union Buster

Gepostet von fauma4 am 25. Oktober 2017

Die aktion./.arbeitsunrecht hat sich vorgenommen, den augenzwinkernden Aberglauben in der deutschen Arbeitswelt rund um Freitag, den 13. zu nutzen. Sie wollen den Schwarzen Freitag als Widerstandstag der arbeitenden Bevölkerung etablieren.

Ziel des Aktionstags Schwarzer Freitag, 13. Oktober 2017 war die Mode-Kette H&M (Hennes&Mauritz). Die FAU Mannheim beteiligte sich mit Flugblattaktionen vor zwei Mannheimer Filialen.

Kategorien: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.