UNION INFOTAINMENT 2015 – erste Hinweise

Gepostet von fauma4 am 23. Dezember 2014

Auch im Jahr 2015 geht unsere Veranstaltungsreihe weiter. Kleine Neuerung: Im Laufe des Januars werden wir euch ein komplettes Halbjahresprogramm präsentieren. Die Schmankerl der Monate Januar und Februar aber jetzt schon, damit ihr sie euch frisch in eure neuen Kalender eintragen könnt:

29. Januar, 20.15: Hände weg vom Streikrecht!

wildwest, Alphornstr. 38
Vorstellung der Kampagne „Hände weg vom Streikrecht“, Vorstellung der Streikzeitung in Solidarität mit dem GDL-Streik sowie Diskussion über ein Streik-Solidaritätskomitee. Mit Herausgebern der Streikzeitung und Aktivisten aus Streik-Solikreisen.

12. Februar, 20.15: Gewerkschaft hinter Gittern
wildwest, Alphornstr. 38
Arbeitsbedingungen, Löhne und die Rente sind auch im Knast ein Thema. Gefangene beginnen nun, sich gewerkschaftlich zu organisieren, um sich Gehör zu verschaffen.Oliver Rast, Sprecher der Gefangenengewerkschaft GG/BO referiert über Gewerkschaftsarbeit im Knast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.