Lesetipps für MonnemerInnen

Gepostet von fauma4 am 19. Oktober 2014

Mannheim ist aktuell mal wieder sehr präsent in den linken Gewerkschaftszeitungen. Ein paar Lestipps:

In der aktuellen Ausgabe des express findet sich ein Beitrag Mia Lindemanns über Gewerkschaftspraxis in der Altenhilfe sowie eine Buchrezension von Frank-Uwe Betz: »Im Lager bei Mannheim« – über zwei Bücher zur lokalen NS-Geschichte.

In der aktuellen Ausgabe der Direkten Aktion findet sich eine Rezension zu Anton Kobels Buch „Wir sind stolz auf unsere Kraft“ über den Einzelhandelsstreik 2013. Auch dieses Buch möchten wir euch ans Herz legen! Außerdem berichtet Bernd Köhler über die Initiative, das deutschsprachige Arbeiterlied zum immateriellen Weltkulturerbe zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.