Im Radio: Wem gehört die Stadt?

Gepostet von fauma1 am 1. April 2014

UPDATE: Der Beitrag kann jetzt auch über freie-radios.net gehört und heruntergeladen werden.

Occupy the Radio – die monatliche Radiosendung von Occupy Mannheim auf Bermudafunk – widmet sich in ihrer nächsten Ausgabe dem Thema Gentrifizierung in Mannheim.

Unter Gentrifizierung oder engl. Gentrification versteht man die Aufwertung eines Stadtteils mit der Folge, dass die dort ansässige Bevölkerung durch wohlhabendere Bevölkerungsschichten verdrängt wird.

Um diesem Prozess im Raum Mannheim – dies betrifft vor allem den Jungbusch und die Neckarstadt – entgegen zu wirken, hat sich das Aktionsbündnis „Wem gehört die Stadt“ neu gegründet. Christian, ein Mitglid dieses Bündnisses ist heute zu Gast in der Sendung, um mit mir über die mannheim-spezifische Gentrifizierungssituation zu sprechen.

Durch die Sendung führt René.

Zu hören ist die Sendung am 2. April um 21 Uhr auf UKW 89,6 (Mannheim) und 105,4 (Heidelberg) sowie in der Wiederholung am 26. April um 12 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.